• search hit 14 of 524
Back to Result List

Auswirkungen des chinesischen Ernährungswandels auf die Agrarwirtschaft

  • Kann China trotz des Ernährungswandels in Zukunft die Versorgung seiner Bevölkerung sicherstellen? Um dieser Frage auf die Spur zu gehen, wird zunächst untersucht, welche Veränderungen in der Ernährung in den letzten 40 Jahren stattgefunden haben. Dabei wird insbesondere auf Fleisch- und Milchprodukte eingegangen, da der Verzehr sich in diesem Zeitraum stark erhöht hat. Anschließend wird thematisiert, wie sich die Nahrungsmittelproduktion in den letzten 40 Jahren an die neuen Anforderungen angepasst hat und ob erhöhte Importe notwendig waren, um den Bedarf zu decken. Letztendlich wird geklärt, ob Chinas Agrarwirtschaft zukünftig die Ernährungssicherheit gewährleisten kann.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Julia Benson
Advisor:Ralph WrobelGND, Stefan KolevGND
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
External Institution:Westsächsische Hochschule Zwickau
Dr.-Friedrichs-Ring 2A, 08056 Zwickau, 08056 Zwickau
Date of Publication (online):2018/01/24
Year of first Publication:2018
Publishing Institution:Westsächsische Hochschule Zwickau
Date of final exam:2018/01/24
Release Date:2019/10/24
GND Keyword:Agrarhandel; China; Ernährung; Ernährungssicherung; Landwirtschaft; Lebensmittel
Pagenumber:50 Seiten, 9 Abb., - Tab., 41 Lit.
Faculty:Westsächsische Hochschule Zwickau / Wirtschaftswissenschaften