• search hit 2 of 1
Back to Result List

Immigration und Integration

  • Inhalt dieser Arbeit ist die Vorstellung und Auswertung eines narrativen Interviews, das mit einer mexikanischen Einwanderin durchgeführt wurde. Anhand der Erfahrungen, die die Mexikanerin im Zusammenhang mit der Migration gemacht hat und der Gefühle, Bewertungen und Einstellungen, die sie in Bezug auf ihr Heimatland und das Aufnahmeland beschreibt, soll nachvollzogen werden, wie Frau García diese Umstellung persönlich erlebt hat. Die zentrale Untersuchungsfrage beschäftigt sich mit der Frage, wie sich die Immigrantin in dem für sie fremden Land mit einem neuen sozialen und kulturellen Umfeld eingewöhnt hat.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Angela Rietz
Advisor:Gabriele BerkenbuschGND, Doris WeidemannGND
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Name:Westsächsische Hochschule Zwickau (FH)
Dr.-Friedrichs-Ring 2A, 08056 Zwickau
Date of Publication (online):2011/11/22
Year of first Publication:2010
Date of final exam:2010/06/01
Release Date:2011/11/22
GND Keyword:Deutschland; Einwanderung; Fallstudie; Integration; Mexiko; Qualitatives Interview
Page Number:82 Seiten, - Abb., - Tab., 41 Lit.
Faculty:Westsächsische Hochschule Zwickau / Sprachen