• search hit 2 of 1
Back to Result List

Erwerb und Förderung interkultureller Kompetenz durch die Textsorte "Comic" am Beispiel von Riad Sattoufs "Der Araber von morgen - eine Kindheit im Nahen Osten (1978-1984): eine empirische Untersuchung

  • Unsere heutige Welt ist geprägt von weltweiten Beziehungen in wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Domänen. Unterschiedliche Lebensstile, Sitten, Moralvorstellungen und Glaubensansichten konfrontieren unsere Gesellschaft intensiver als je zuvor. Für ein soziales und friedliches Zusammenleben ist es daher wichtig, schon junge Menschen auf die existierende Vielfalt von Kulturen vorzubereiten und sie sowohl für die eigenen als auch für die jeweiligen fremden Normen, Werte und Regeln zu sensibilisieren. Die Wichtigkeit und Notwendigkeit interkulturellen Lernens lassen sich aus der Koexistenz der vielen verschiedenen Kulturen in unserer heutigen Gesellschaft schlussfolgern, die unser Leben einerseits bereichern, andererseits aber auch Konflikte auslösen. Unser Alltag zeigt, dass Fremdes bei den meisten Menschen zu Angst und Ablehnung führt, was letzten Endes oft soziale Vorurteile, Diskriminierung und Rassismus entstehen lässt. Die Voraussetzung für ein harmonisches und soziales Miteinander ist daher in erster Linie der Versuch, den anderen in seiner Verschiedenheit wertzuschätzen und Empathie zu entwickeln. Interkulturelles Lernen beruht darauf, dass man über seine eigenen kulturellen Wahrnehmungen reflektiert und Informationen über fremdkulturelle Denk- und Handlungsmuster gewinnt. So werden Weltoffenheit und Respekt gefördert, die die Grundlagen für das Fremdverstehen sowie für ein friedliches Zusammenleben der verschiedenen Kulturen bilden. Aus diesem Grund wird die Aneignung von interkulturellen Kompetenzen als besonders wichtig betrachtet, da sie den Lernenden ermöglichen, mit multikulturellen Gesellschaften umzugehen bzw. zurechtzukommen und sich in interkulturellen Situationen angemessen zu verhalten. Eine interessante Option bietet in diesem Zusammenhang die Textsorte Comic. Durch die Text

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Sarah Al-Jorafi
Advisor:Nadine RentelGND, Martin Bauch
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Name:Westsächsische Hochschule Zwickau, Angewandte Sprachen und interkulturelle Kommunikation
Westsächsische Hochschule Zwickau, Angewandte Sprachen und interkulturelle Kommunikation, Scheffelstraße 39, Haus 1, 08066 Zwickau
Date of Publication (online):2018/03/27
Year of first Publication:2018
Publishing Institution:Westsächsische Hochschule Zwickau
Date of final exam:2018/03/28
Release Date:2019/10/24
Tag:Comic; interkulturelle Kompetenz
Page Number:189 Seiten, 5 Abb., 1 Tab., 59 Lit.
Faculty:Westsächsische Hochschule Zwickau / Sprachen