The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 11 of 636
Back to Result List

Entwicklung eines Konzepts zur Gebäudeklimatisierung für ein Verwaltungsgebäude in Riedstadt

Development of a concept for building airconditioning for an office building in Riedstadt

  • Diese Arbeit beschäftigt sich mit Entwicklung eines zur Gebäudeklimatisierung für ein Verwaltungsgebäude in Riedstadt . Durch Kurzbeschreibung des Verwaltungsgebäude in Riedstadt und Rechnung der Heizlast und Kühllast werden die Wärme- und Kälteerzeugung ausgelegt Über die Wärmeerzeugung werden zwei Variante ausgelegt, eine ist Heizkessel, die Andere ist Wärmepumpe und Erdsonden. Und zur der Kühlung werden auch die Wärmepumpe und die Erdsonden eingesetzt. Und das ist passive Kühlung. Besonders wird noch eine Kältmaschine gebnutzt, um die maximale Kühllast am ungünstigsten Tag zu decken. Anschließend werden die Wirtschaftlichkeit und die jährliche CO2 Emission beurteilt. Und für die Variante 2 wird die Armotisationsdauer auch errechnet.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Dinglin Song
Advisor:Matthias Hoffmann, Clemens RuyGND
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Name:Westsächsische Hochschule Zwickau
Dr.-Friedrichs-Ring 2a, 08056 Zwickau
Date of Publication (online):2015/01/22
Year of first Publication:2015
Date of final exam:2015/01/22
Release Date:2015/01/22
GND Keyword:Heizung; Kessel; Kühlung; Wirtschaftlichkeit; Wärrmepumpe
Page Number:79 Seiten, 35 Abb., 17 Tab., 17 Lit.
Faculty:Westsächsische Hochschule Zwickau / Maschinenbau und Kraftfahrzeugtechnik (bis 2018)