The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 13 of 465
Back to Result List

"Wenn Not an Mann ist" - Beschreibung der Kommunikation zwischen gehörlosen Menschen und medizinischem Personal während eines notfallmedizinischen Einsatzes aus Sicht gehörloser Patientinnen und Patienten

  • - qualitative Studie zur Beschreibung der genannten Kommunikationssituation - Sprachkontakt zwischen Gebärden- und Lautsprache - Untersuchung von möglichen und tatsächlich angewendeten Kommunikationsstrategien - theoretische Betrachtung: barrierefreie Meldungen des Notfalls; Rolle von Gebärdensprachdolmetscher*innen (GSD) + Bestellung + Finanzierung; technikbasierte Alternativen zur Anwesenheit einer*s GSD - Datenerhebung mittels Interviews gehörloser Probanden

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Sophia Thomas
Advisor:Susann Müller, Martin GrünendahlGND
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Name:Westsächsische Hochschule Zwickau
Scheffelstraße 39, 08066 Zwickau
Date of Publication (online):2019/03/08
Year of first Publication:2019
Publishing Institution:Westsächsische Hochschule Zwickau
Release Date:2019/10/25
Tag:Gebärdensprachdolmetscher; Gehörlose; Kommunikationsstrategien; Notfallmedizin; Notruf
Page Number:97 Seiten, 6 Abb., 3 Tab., 70 Lit.
Faculty:Westsächsische Hochschule Zwickau / Sprachen