• search hit 3 of 6
Back to Result List

Prozessabläufe im Operationsbereich in der Chirurgie - IST-Analyse und Optimierungsansätze an einem Krankenhaus der Regelversorgung

Processes in the operating area in surgery - actual state analysis and optimization approaches at a general hospital

  • Der OP-Bereich ist sowohl aus medizinischer, als auch ökonomischer Sicht ein wichtiger Bestandteil in einem Krankenhaus. In diesem Bereich ist auf Grund der hohen Inanspruchnahme von zeitlichen, räumlichen und personellen Ressourcen der verschiedenen Professionen ein hohes Optimierungspotential vorhanden. Das Krankenhausmanagement fokussiert verstärkt die Analyse und Optimierung dieser komplexen und interdisziplinären Prozesse, mit dem Ziel die Sach- und Personalressourcen effizient einzusetzen. Die Analyse von Schwachstellen in den perioperativen, chirurgischen Prozessabläufen sowie die Ableitung möglicher Optimierungsansätze ist das Ziel dieser Arbeit.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Susan Pelzecker
Advisor:Andreas TeubnerGND, Lutz Mirow
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Name:Heinrich-Braun-Klinikum gGmbH
Karl-Keil-Straße 35, 08060 Zwickau
Date of Publication (online):2018/02/07
Year of first Publication:2017
Granting Institution:Westsächsische Hochschule Zwickau, Westsächsische Hochschule Zwickau
Date of final exam:2017/07/26
Release Date:2018/02/07
Tag:Chirurgie; Krankenhaus; Prozessoptimierung; Schwachstellenanalyse
actual state analysis; hospital; optimization; processes; surgery
Page Number:58 Seiten, 9 Abb., 5 Tab., 58 Lit.
Faculty:Westsächsische Hochschule Zwickau / Gesundheits- und Pflegewissenschaften