The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 3 of 636
Back to Result List

Abgasuntersuchung an Krafträdern im Rahmen der Hauptuntersuchung nach &29 StVZO (AUK)

  • Seit dem 01.04.2006 gilt für alle zugelassenen 2- und leichten 3-rädrigen Fahrzeuge die Pflicht sich einer Abgasuntersuchung zu unterziehen. Die starken Pulsationen in den kurzen Auspuffanlagen führen immer wieder zu Fehlmessungen. Des Weiteren schreibt der AU-Geräteleitfaden Version 5, welcher wahrscheinlich ab 01.06.2015 in Kraft tritt, eine Ermittlung der Motordrehzahl an Krafträdern vor. Dazu wurde eine detaillierte Marktanalyse vorgenommen und anschließend ein Motordrehzahl-Messgerät zu den bereits 2 vorhandenen zusätzlich beschafft. In der vorliegenden wissenschaftlichen Arbeit wurden Versuchsmessungen an diversen Fahrzeugtypen durchgeführt. Dazu kamen Adaptionen zum Einsatz, die zu verschiedenen Eindringtiefen der Abgassonde führten. Die erhaltenen Ergebnisse, speziell bei der Abgasentnahme der CO- und COkorr-Werte und ebenfalls die unterschiedlichen gewonnenen Drehzahlen wurden miteinander verglichen bzw. ausgewertet. Eine Erarbeitung aus Optimierungsvorschlägen und Empfehlungen erfolgte für weiterführende Untersuchungen.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Christian Kießhauer
Advisor:Josef Sattler, Jörn GetzlaffGND
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Name:DEKRA Automobil GmbH
Handwerkstr. 15, 70565 Stuttgart
Date of Publication (online):2015/01/12
Year of first Publication:2015
Date of final exam:2015/01/12
Release Date:2015/01/12
Tag:Abgasuntersuchung; Kraftäder
Page Number:63 Seiten, 40 Abb., 4 Tab., 19 Lit.
Faculty:Westsächsische Hochschule Zwickau / Maschinenbau und Kraftfahrzeugtechnik (bis 2018)