The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 5 of 10
Back to Result List

Konzeptionelle Auslegung eines AGR-Regelsystems fuer Nutzfahrzeugdieselmotoren (Euro VI)

  • Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der konzeptionellen Auslegung eines AGR-Regelsystems, mit dem Ziel einzelne Komponenten und Aktuatoren entfallen zu lassen. Dabei wurde mithilfe der 1D-Simulation vorab die maximal zulässige Querschnittsverengung der Abgasfluten ermittelt, um dadurch einen ausreichenden Abgasgegendruck vor dem Abgasturbolader zu erzeugen. Anschließend entstanden, aufbauend auf die Ergebnisse der 1D-Simulation, die CAD-Modelle. Diese sind die Grundlage der gekoppelten Simulation (1D und 3D), wobei die AGR-Rate und der Kraftstoffverbrauch besonders betrachtet wurden. Positive Effekte bezüglich der AGR-Rate konnten, bei allen Varianten mit einer Anstaueinrichtung vor dem Abgasturbolader, erzielt werden.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Florian Henze
Advisor:Jörn GetzlaffGND, Uwe Fischer
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Name:MAN Truck & Bus AG
Vogelweiherstraße 33, 90441 Nuernberg
Date of Publication (online):2015/07/09
Year of first Publication:2015
Date of final exam:2015/07/09
Release Date:2015/07/09
Tag:AGR; EGR; Konstruktion; Simulation; Untersuchung; gekoppelte Simulation
GND Keyword:Abgasrueckfuehrung; Schadstoffemission
Page Number:86 Seiten, 57 Abb., 18 Tab., 61 Lit.
Faculty:Westsächsische Hochschule Zwickau / Maschinenbau und Kraftfahrzeugtechnik (bis 2018)