The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 7 of 10
Back to Result List

Effizienzorientierte Analyse der Auftragsabwicklungsprozesse der Vogtlandia Bürstenfabrik und Ableitung von Optimierungsansätzen

  • Ein bevorstehender Geschäftsführerwechsel ist immer mit gewissen Risiken und Problemen verbunden. Im Zuge dieses Wechsels möchte der künftige Geschäftsführer der Vogtlandia Bürstenfabrik verschiedene Neuerungen einführen, innerbetriebliche Strukturen verändern und alt eingefahrene Prozesse modernisieren. Sein Ziel ist es, die vorhandenen Ressourcen effektiver nutzen zu können, die derzeitig geringe Gewinnspanne zu vergrößern, sowie die Arbeitsbedingungen der Angestellten zu verbessern um damit, langfristig gesehen, neue Mitarbeiter für das Unternehmen gewinnen zu können. Da er selbst branchenfremd ist, setzt er hierfür auf die Zusammenarbeit mit verschiedenen regionalen Unternehmen und Dienstleistern. Um fortlaufend Veränderungen initialisieren zu können, benötigt er jedoch umfassende Erkenntnisse über den derzeitigen Zustand des Unternehmens und dessen Prozesse. Die Aufgabe dieser Diplomarbeit ist es, eine umfangreiche Analyse des Unternehmens und dessen Prozesse zu präsentieren, welche sich an der Prozesskette orientiert und vor allem auf hochfrequentierte Lager- und Fertigungsbereiche konzentriert. Außerdem zeigt sie zu vereinzelten Problemen Verbesserungsvorschläge auf, von denen abschließend die fünf Dringlichsten in einer Prioritätenliste nochmals aufgeführt werden.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Marcus Neubauer
Advisor:Andrea KobylkaGND, Thomas GäseGND
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Name:Vogtlandia Bürstenfabrik
Werkstraße 5, 08237 Steinberg / OT Wildenau
Date of Publication (online):2018/10/15
Year of first Publication:2018
Publishing Institution:Westsächsische Hochschule Zwickau
Release Date:2018/10/22
Tag:Analyse; Fertigung; Lager; Logistik; Optimierung
Page Number:109 Seiten, 46 Abb., 11 Tab., 23 Lit.
Faculty:Westsächsische Hochschule Zwickau / Maschinenbau und Kraftfahrzeugtechnik (bis 2018)